Ärztezeitung Aktuelle Nachrichten über Gesundheitspolitik und mehr....

Versorgungsengpass: Berliner Kreißsäle zu oft überlastet

Gesundheitssenatorin will Ausweitung der Kapazitäten und setzt auf digitalen Bettennachweis.

Rettungsgassen: Bundesrat will härtere Strafen für Blockierer

Autofahrern, die Rettungskräfte und Polizeiwagen behindern, könnten bald noch umfassendere Konsequenzen drohen als bisher geplant.

Prävention: Kammer und VHS initiieren "Sachsen bewegt sich"

An Volkshochschulen in Sachsen können an diesem Samstag kostenlose Angebote zum Thema Bewegung besucht werden. Veranstaltet wird der Aktionstag "Sachsen bewegt sich" vom Sächsischen Volkshochschulverband und der Landesärztekammer.

Kinder- und Jugendärzte: Pädiater hadern weiter mit Reformgesetz

Der Kompromiss zur Pflegeberufereform ärgert Kinder- und Jugendärzte. Heftige Kritik gibt es auch am am schleppenden Aufbau von Pflegekammern.

Berlin: Senat will Charité mehr Geld zubuttern

Die Charité soll von Berlin einen neuen Vertrag bekommen. Er soll der Uniklinik mehr Planungssicherheit bringen.

Nach Erdbeben: "Ärzte ohne Grenzen" hilft in Mexiko

Nach dem schweren Erdbeben am Dienstagmittag rund 120 Kilometer Luftlinie südöstlich von Mexiko-Stadt sind am Mittwoch Teams der Hilfsorganisation

Pharmaindustrie: Teva erlöst 2,5 Millliarden Dollar aus Spartenverkauf

Der israelische Original- und Generikahersteller Teva hat sich von seinem Geschäft mit Präparaten zur Frauengesundheit und Empfängnisverhütung getrennt: Ein größeres Produktpaket mit Kontrazeptiva, Fruchtbarkeitshormonen und Osteoporose-Medikamenten übernimmt für 703 Millionen US-Dollar in bar die

Forschung und Lehre: Allgemeinmediziner sehen sich auch als Spitzenforscher

DEGAM-Präsidentin Baum sieht gute Chancen, Forschung und Lehre mit der Arbeit in der Praxis zu verbinden.

"Skorbut" der Haut: Mit Vitamin-C-Creme gegen die senile Purpura

Durch regelmäßiges Auftragen einer Vitamin-C-haltige Creme lassen sich offenbar bestimmte Alterserscheinungen der Haut an sonnenexponierten Stellen bessern. Französischen Forschern zufolge entspricht der Effekt dem einer lokalen Skorbut-Therapie.

Hamburg: Neue Kinderklinik am UKE wird bezogen

Das neue Kinder-UKE in Hamburg ist fertiggestellt. Der Umzug in das neue, fast 70 Millionen Euro teure Gebäude beginnt am 21. September bei laufendem Betrieb und soll bis Ende September abgeschlossen sein.




Druckbare Version