aktuelles für alle die nicht mehr rauchen wollen Nicht-Raucher-News.......

Ernährungsmedizinerin rät - So sollten Sie Ihre Ernährung umstellen, um erfolgreich mit dem Rauchen aufzuhören

Wer mit dem Rauchen aufhören will, konzentriert sich vor allem auf den Verzicht auf Zigaretten. Dabei ist es ebenso sinnvoll, auf die Essgewohnheiten zu achten. FOCUS-Online-Expertin Janine Hößler erklärt den Zusammenhang.Von FOCUS-Online-Expertin Janine Hößler

Rauchen - Wie abhängig sind Sie?

Rauchen Sie Ihre erste Zigarette schon gleich nach dem Aufwachen, oder kommen Sie den ganzen Tag lang ohne Glimmstängel aus? Wie wichtig Zigaretten in Ihrem Leben wirklich sind, beantwortet der Test.

Rauchen aufhören - So viel Lebenszeit bringt der Rauchstopp

Die letzte Zigarette: Wer sich das vornimmt, hat als Raucher ein hartes Stück Arbeit vor sich. Vor dem erfolgreichen Rauchstopp stehen viele Hürden - angefangen von Entzugserscheinungen über Gewichtsprobleme bis hin zum "inneren Schweinehund". Viele erleiden einen Rückfall. FOCUS Online erklärt, warum sich ein Rauchstopp lohnt.

Besser leben 2017 - Gute Vorsätze: Warum „mit dem Rauchen aufhören“ am schwersten ist

Mehr Sport, abnehmen, gesünder essen - das sind die Top Drei der guten Vorsätze zum Jahreswechsel. Für viele Raucher ist aber die Nummer eins, endlich vom Glimmstängel loszukommen. Doch das ist schwerer als jede andere Veränderung.Von FOCUS-Online-Autorin Petra Apfel

Rauchfrei in zehn Schritten - Wie Sie vom Glimmstängel loskommen

Wer die Nase voll hat vom blauen Dunst, dem kann die Phönix-Methode helfen. Wie Sie mit dem Rauchen aufhören, vermittelt das Zehn-Schritte-Programm.Von FOCUS-Online-Redakteurin Katrin Hoerner

Rauchen - Neue Studie zeigt: So groß ist das Todesrisiko für Gelegenheits-Raucher

Die Annahme, wenig zu rauchen sei wie gar nicht rauchen, ist noch immer weit verbreitet - und falsch. Das bestätigt eine neue Datenauswertung aus den USA. Schon wenige Zigaretten pro Tag können das Leben verkürzen.

Gute Gene helfen - Mythos entzaubert: Warum manche Raucher gesunde Lungen behalten

Egal, ob Raucher oder Nichtraucher - genetische Faktoren bestimmen über die Gesundheit der Lungen. Britische Forscher konnten jetzt erstmals sechs Gen-Variationen ausmachen, die direkt mit der Lungengesundheit zusammenhängen.

Aromastoffe unter Verdacht - Lecker, aber giftig? So gefährlich sind die Liquids in E-Zigaretten

Als vermeintlich gesunde Alternative zum herkömmlichen Glimmstängel erfreuen sich E-Zigaretten immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, schließlich schmecken sie nicht nach beißendem Rauch, sondern nach süßen Aromen wie Vanille. Genau diese Aromastoffe halten Forscher jedoch für gefährlich.

Stiftung Warentest bestätigt - Von wegen harmlos: Vorzüge der E-Zigaretten verdampfen

Die Fangemeinde der E-Zigaretten wächst. Geschickte Werbung preist das dampfende Röhrchen als harmlose Alternative zum Glimmstängel an. Dieses Etikett trägt die E-Zigarette zu Unrecht, wie auch die Studien-Auswertung der Stiftung Warentest jetzt zeigt.

Selbst Wissenschaftler sind uneinig - Harmlos oder riskant? Darum sind E-Zigaretten so umstritten

E-Zigaretten werden immer populärer - und könnten schon innerhalb des nächsten Jahrzehnts Tabak den Rang ablaufen. Nun streiten Forscher, wie man die neue Technik regulieren soll. Offenbar ist Dampfen weniger schädlich als Rauchen. Aber nur wenige Inhaltsstoffe der Liquids sind bislang erforscht.

Stoffwechsel ist entscheidend - Nikotinpflaster oder kalter Entzug - Wem welche Methode bei der Zigarettenentwöhnung hilft

Die Erfolgschancen verschiedener Wege zur Tabakentwöhnung hängen offenbar auch davon ab, wie schnell ein Mensch Nikotin abbaut. Wer sich an diese Stoffwechsel-Eigenheiten hält, hat eine wesentlich höhere Chance, von der Zigarette loszukommen.

Experten nehmen E-Zigarette ins Visier - Buntes Design macht Kinder zu Dampfern

Sie sind poppig und bunt, manche glitzern und spielen Musik: E-Zigaretten verführen Wissenschaftlern zufolge vor allem Minderjährige. Die Forscher des Deutschen Krebsforschungszentrums fordern von der Politik Konsequenzen zum Schutz der Jugendlichen.Von Focus Magazin-Autor Michael Odenwald

Giftstoffe in den Liquids - Studie zeigt: E-Zigaretten mitunter riskanter als Tabak

Japanische Forscher haben die Liquids von E-Zigaretten untersucht. Sie entdeckten darin krebserregende Stoffe wie Formaldehyd, Acetaldehyd, Acrolein, Glyoxal und Methylglyoxal. Auch der Verdampfer selbst erzeuge schädliche Substanzen, sagen Kritiker. Sie warnen vor Langzeitfolgen.

Gericht urteilt - E-Zigaretten dürfen weiter frei verkauft werden

E-Zigaretten-Raucher können aufatmen: Sie können die Flüssigkeiten für E-Zigaretten weiter in Tabakläden und im Internet kaufen. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht. Verhandelt wurde über eine Einstufung des Stoffes als Apothekenpflichtiges Arzneimittel.

WISSEN - Angriff auf die Dampfer

Viele Raucher hoffen, mit der E-Zigarette von ihrer Sucht loszukommen. Doch Mediziner, Politiker und Weltgesundheitsorganisation wollen den Gebrauch jetzt strenger regeln.

Hersteller umwerben junge Raucher - Forscher warnen vor Chemiecocktails in E-Zigaretten

Vor allem junge Raucher greifen verstärkt zu E-Zigaretten. Ein Grund für ihren Erfolg könnte neben der wachsenden Auswahl an Nikotingehalt und Geschmack sein, dass E-Zigaretten angeblich gesünder sein sollen als herkömmliche Glimsstängel. Doch genau daran zweifeln Forscher.

Europa sagt dem Rauchen den Kampf an - Verfaulte Zähne und Füße: EU stimmt für Schockbilder auf Zigarettenschachteln

Verfaulte Zähne, Krebsgeschwüre und Raucherlungen: Nach langen, zähen Verhandlungen hat das Europaparlament den Weg für neue Tabakvorschriften frei gemacht. Danach sollen bald Ekel-Motive Konsumenten vom Griff zur Zigarette abhalten. Auf Druck der Tabaklobby sind einige Regeln aber lascher ausgefallen als geplant.

Raus aus der Rauchfalle - Die Nikotinsucht für immer besiegen

Millionen Raucher versuchen jedes Jahr aufzuhören. Viele scheitern, denn Nikotinsucht gehört zu den stärksten Abhängigkeiten. Doch der Rauchstopp ist nicht unmöglich. Die gute Nachricht: Wer rechtzeitig aufhört, kann Krankheitsrisiken auf Nichtraucher-Niveau senken.Von FOCUS-Online-Redakteurin Katrin Hoerner

Augenringe, Falten, Hängebacken - Zigaretten lassen Raucher alt aussehen

Zigaretten machen nicht nur krank, sie lassen Raucher auch früh alt aussehen. Das ist schon länger bekannt, aber jetzt hat eine Zwillingsstudie gezeigt, wie stark sich das Rauchen tatsächlich auf das Aussehen auswirkt.Von FOCUS-Online-Autorin Birgit Henrich

Neue Tabakrichtlinie - EU-Parlament stimmt für Zigaretten-Warnbilder

Schockbilder und größere Warnhinweisen auf Zigarettenpackungen sollen in der EU vor allem junge Menschen vom Rauchen abhalten. Einer entsprechenden Neuregelung hat das Europaparlament mit sehr großer Mehrheit zugestimmt.

Kampf gegen heimtückischen Suchtstoff - Nikotin – gefährlicher als Rattengift

Thementag Rauchen: Nikotin stimuliert das Belohnungszentrum und macht laut Experten süchtiger als Heroin. Wie Sie dennoch davon loskommen, erklärt Motivationscoach Stefan Frärich im Video.Von FOCUS-Online-Autorin Jana Wagner

Nikotin-Ratten lieben Alkohol - US-Forscher zeigen: Rauchen steigert Alkohol-Durst

US-Forscher haben den tieferen Zusammenhang zwischen Alkohol- und Zigaretten-Konsum nachgewiesen: Ratten, die unter Nikotin-Einfluss stehen, haben einen deutlich gesteigerten Alkohol-Durst. Die Erklärung ist einfach: Nikotin steigert die Lust auf die nächste Droge.

Horrorbilder bringen nichts - Kassen sollen Medikamente gegen Rauchen zahlen

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, hat sich dafür ausgesprochen, dass Raucher Arzneimittel für die Tabakentwöhnung erstattet bekommen. In Australien probiert man es mit der Schock-Therapie.

Schärfere Regeln für Tabakindustrie - EU will Zusatzstoffe in Zigaretten verbieten

Gibt es bald keine Menthol-Zigaretten mehr? Die EU-Gesundheitskommission will das Tabakgesetz verschärfen und künftig Zusatzstoffe in Zigaretten verbieten. Warnhinweise sollen größer werden. Die Industrie reagiert empört.

EU verabschiedet neue Tabakrichtlinie - Mit Schocker-Schachteln gegen Zigarettenkonsum

Schock-Fotos auf dem Packungen, Verbot von Geschmacks- und Zusatzstoffen, Mindestdurchmesser: Die neue Tabakrichtlinie der EU-Kommission sieht weitaus strengere Regeln vor, als bisher. Besonders trifft es Freunde von Menthol-Zigaretten.




Druckbare Version