Ehe man sich versieht ist das erste Jahr rum, schon fängt der kleine Zwerg an, brabbelnd und auf eigenen Füßchen durchs Leben zu stapfen. Anfangs noch mit zaghaften, unsicheren Schritten, wird kurz darauf mit wachsender Energie das elterliche Zuhause auf den Kopf gestellt.

Ihr Kind kann nun seine Wünsche und Bedürfnisse klar artikulieren und braucht viel Aufmerksamkeit. Im 3. Lebensjahr entwickelt das Kleinkind in der Regel motorische Geschicklichkeit, es ist der ideale Zeitpunkt um z. B. Dreirad fahren und erste Ballspiele zu lernen. Weiter ist die „Kleinkindphase“ von der Ausbildung der sozialen Kompetenz und der Selbständigkeit in lebenspraktischen Bereichen geprägt. Unter Geschwistern, auf dem Spielplatz oder spätestens im Kindergarten wird der Umgang mit anderen Kindern „geübt“, wird Gruppenverhalten groß geschrieben. Fördern Sie gerade zwischen 2 und 6 Jahren diese Entwicklungen und die besonderen Fähigkeiten Ihres Kindes.



 

Entwicklung & Erziehung Neugierige kleine Weltentdecker Kinder kommen mit einer faszinierenden Neugierde zur Welt. Sie...

 

Richtige Ernährung Ausgewogene Mischkost Ab dem ersten Lebensjahr kann das Kleinkind in die Familienkost einbezog...

 

Freizeittipps Unterhaltung für Kids (1 3 Jahre) Bausteine Kinder lieben es, Türme zu bauen und sie danach ...

 

Urlaub mit Kindern Reiseplanung Abschalten vom Alltag einfach nur Spaß haben und sich dabei entspannen wer ...

 

Gesundheitsvorsorge Sanfte Abhärtung Es ist bewiesen, dass Kinder, die besonders behütet aufwachsen und mit Krankh...





Druckbare Version


Richtige Ernährung